HDR Fotografie im Auto Skulpturenpark

 

Alles ist vergänglich, aber nicht alles ist so schön und faszinierend anzusehen wie der Auto-Skulpturenpark im Neandertal bei Düsseldorf.

 
 

HDR Fotografie im Auto Skulpturenpark

Seit 15 Jahren ruhen auf dem bewaldeten Privatgrundstück von Michael Fröhlich 50 historische Fahrzeuge. Unter ihnen echte Klassiker und Oldtimer der Fabrikate Porsche, Jaguar, Mercedes, Austin, ein seltenes Tatra Stromlinienfahrzeug, ein Rolls Royce Silver Wraith aus dem Fuhrpark der britischen Queen.
Die Autos wurden im Park abgestellt und sind keinen Meter mehr gefahren worden. Die Klassiker wurden und werden nicht gepflegt, stehen unter freiem Himmel und sind stets jeder Witterung ausgesetzt. Die Oldtimer sind vom Rost zerfressen. Sie werden mehr und mehr eins mit der Natur und sie zeigen deutlich, dass die Natur stärker ist als die Technik.
Entdecken Sie mit uns den morbiden Charme dieses ausgewöhnlichen Ortes und entscheiden Sie selbst, ob der Skulpturenpark im Neandertal ein Autofriedhof oder ein Kunstmuseum für Sie ist. Eines ist der Park auf jeden Fall: eine seltene Attraktion, die normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist. In unserem exklusiven Fotokurs zeigen wir Ihnen wie Sie Fahrzeuge und Natur professionell in Szene setzen. Mit unseren fotografischen Tipps und Tricks können Sie noch mehr aus Ihrer Kamera herausholen.

Themen:

  • HDR-Fotografie
  • Landschaftsfotografie
  • Blickwinkel und Perspektive
  • Blende, Verschlusszeit und ISO

Ablauf:

  • 10:30 - 10:45 kurzer Theorieteil
  • 10:45 - 12:00  Fotografieren
  • 12:00 - 12:30  einige Worte zum Skulpturenpark von Michael Fröhlich
  • 12:30 - 15:00  weiter Fotografieren

Bringen Sie bitte mit:

  • eine Spiegelreflex- oder Systemkamera inklusive Objektiv(e)
  • einen, besser zwei, vollgeladene Akkus und ausreichend freien Speicherplatz
  • Stativ
  • wetterfeste Kleidung
  • festes Schuhwerk (unbefestiger Untergrund)
  • Getränke & Proviant
  • Freude an der Fotografie

Wichtiges:

  • Bildrechte: Bilder können frei verwendet werden. Eine kommerzielle Nutzung ist ausgeschlossen.
  • Barrierefreie Wege sind nicht vorhanden

 

Informationen:

Termin:

Treffpunkt:

Nach eigener Anfahrt um 10:15 Uhr
Neanderthal Museum
Talstraße 300
40822 Mettmann

Der Trainer:

moritz-kaschel-foto-trainer-fotokurse-duesseldorf.jpg

Moritz Kaschel ist seit vielen Jahren freier Fotograf. Er hat schon früh das Interesse und sein Talent zur Fotografie entdeckt.
Er portraitiert nicht nur gerne Menschen, sondern hat auch eine äußerst persönliche und verbindliche Art fotografisches Know-How zu vermitteln. Sein Wissen gibt er in Workshops und individuellen Schulungen mit Begeisterung weiter.
Mehr Eindrücke von Moritz Kaschel erhalten Sie auf www.kaschel-fotografie.de